Nähe :: Wärme :: Vertrauen

Startbild wohnBLOG

BLOG zum Baufortschrit und Bauverlauf der ehemaligen Baldauf-Fabrik in Marienberg

Pressekontakt

Stephan Baier

Stephan Baier

Marketing
Öffentlichkeitsarbeit

03735 6793 - 72

s.baier@stadtwerke-marienberg.de

Zusammenfassung der Rückbauarbeiten der vergangenen 4 Wochen:

 

Die Herstellung des Fundaments für den rückwärtigen Sicherungsstahlbock erfolgt mittels einer Bohrpfahlsicherung. Dieser soll später die verbleibende Fassade auf der Hofseite halten und gegen Einsturz schützen.

 

 

Die dem Nachbargebäude zugewandte Bestandsfassade wird in Höhe des 2. OG mittels eines Stahlrahmens gesichert.

 

Die Sicherung des ehemaligen Treppenhauses (Hofseite) erfolgt im Inneren mittels einer Aussteifung durch Holzpfetten. Im Außenbereich wird eine Stahlkonstruktion für die nötige Stabilität sorgen.

 

Die Deckenwiderlager werden für den späteren Abriss freigelegt. Die Außenwand soll erhalten bleiben.

 

Der äußere Gebäudeteil im Bereich der Marienstraße wird ab 09.11.2020 komplett maschinell abgerissen, da dieser nicht mehr erhaltenswert ist.

 

Die beiden Bestandsbauteile der Fassade im Dachgeschoss werden ebenfalls gesichert. Die alte Holzmansarde wurde bereits demontiert.

 

Der ehemalige Aufzug (hier: Reste des alten Aufzugsbauwerks im Dachgeschoss) wird später im Zuge des Deckenausbaus abgerissen.

 

Hier zu sehen: Die letzte Decke des Dachgeschosses im Gebäudekomplex mit Blickrichtung Freiberger Straße. Die alte Mansarde ist bereits vollständig abgetragen.